Donnerstag, 7. März 2013

HERZENSANGELEGENHEIT

 
Das frühere Lied von meinem Blog.  
Es ist immer noch wie für mich geschrieben.
Vielleicht kennen es manche von euch ja noch.
 

Kommentare:

Katharina L. hat gesagt…

Ohja,das hat mich immer sau genervt weil ich parallel zu deinem Blog immer auf Youtube auf hatte und dann plötzlich kommt irgendein anderes Lied :D
Und irgendwann mochte ich es und bäm war es weg :/
<3

M hat gesagt…

versuch einmal aufzuschreiben was dich ausmacht, es ist mir egal wie lang es ist. setz dich einen moment hin und denk darüber nach, schreib alles auf was in deinem kopf ist. du musst es mir auch nicht schicken, schreib es einfach auf.

Mademoiselle Bouttier hat gesagt…

Klar kenn ich das noch ♥ :)

Lori hat gesagt…

Das ist doch echt zu viel für mich!
Ich frage mich gerade so (beim wieder in Stand setzen meines Blogs) wie es dir so geht und ob irgendetwas in zwischen besser geworden ist und überhaupt, ob alles noch da ist und ich freue mich schon darauf dein (ja, in meinem Kopf gehört es dir) Lied zu hören. Und dann bin ich nach einer kleinen Such//Blog//Profilreise hier angelangt, Augen geschlossen und warte. Enttäuscht mache ich dann die Augen auf, nachdem die Stille immer noch nicht verschwunden ist; und sehe diesen Eintrag und denke nur wow. Dein Lied als obersten Eintrag. Du bist immer noch hier. Bin sprachlos.
Ich freu mich so sehr. Seltsam doch, dass ich sprachlos bin und trotzdem so viel schreiben konnte.
Ich habe mir noch nicht den Rest angeguckt, gescrollt, gelesen. Ich weiß also nach wie vor nicht viel, aber ich weiß, dass du immer noch die selbe wundervolle mit deinem Song bist.
Ich werde mich nun mal ans Lesen machen. Was da auch gleich steht, viel Glück!
♥ LORI

PS: Ich war mal Katzenjammer//Inside an unicorn. Jetzt bin ich ich.