Sonntag, 21. Juli 2013

GEHÖRLOS

Melancholie schmerzt in meiner Brust. Bin farbenblind geworden, doch du merkst die Not in meiner Stimme nicht. Kann nicht mehr essen. Ich bin mir egal geworden. Ich bin die einzige die hier noch ist. Bin von einer Trennwand umgeben, von allem abgesperrt. Die Kraft die ich dachte getankt zu haben, war doch nur Fantasie.
 
Ich schreie, mit geschlossenen Lippen.
Und werde nicht gehört.

Kommentare:

Lana Chloé hat gesagt…

ganz viel liebe an dich.
wie geht es dir ohne die tabletten?

Lana Chloé hat gesagt…

das gefühl kenne ich nur zu gut.
es ist nicht leicht das zu überwinden, aber ich bin mir sicher du schaffst es, es könnte nur etwas dauern.